Backgammon Spieler


Reviewed by:
Rating:
5
On 02.05.2020
Last modified:02.05.2020

Summary:

Backgammon Spieler

Backgammon günstig online kaufen bei Amazon ✓ Neuheiten ✓ Große Auswahl​: Holz, Koffer, Reise, Schach, Philos, Leder, Steine. Weiterhin gibt es noch die Bar in der Mitte des Spielbretts. Ziel des Spiels. Jeder Spieler will als erster seine Steine in sein Home bringen. Wie auf dem unteren. Backgammon ist eine Mischung aus Glück und Können. Es wird von zwei Spielern mit je 15 Steinen auf einem Brett mit 24 Feldern. Die Steine werden je nach.

Backgammon Spieler Ihr Spieleshop

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Strategie- und Glücksspiel. Dabei gewinnt jener Spieler, der als Erster alle eigenen Steine aus dem Spielfeld abtragen kann. Würfelspieler auf einem antiken Fresko in Pompeji. Die alten Griechen führten die Erfindung des Würfel-Brettspiels auf. Das Ziel des Spiels für einen Spieler ist es, alle seine Steine in sein eigenes Heimfeld zu bewegen und sie dann vom Brett abzutragen. Der erste Spieler, der alle. Ziel des Spiels. Derjenige Spieler ist Sieger, dem es als erstem gelingt, alle 15 eigenen Steine aus dem Brett zu entfernen, indem er sie zunächst. Weiterhin gibt es noch die Bar in der Mitte des Spielbretts. Ziel des Spiels. Jeder Spieler will als erster seine Steine in sein Home bringen. Wie auf dem unteren. Backgammon wird mit zwei Spielern gespielt. Jeder Spieler beginnt mit 15 Steinen - schwarz oder weiß. Die Startaufstellung ist immer gleich. Backgammon ist eine Mischung aus Glück und Können. Es wird von zwei Spielern mit je 15 Steinen auf einem Brett mit 24 Feldern. Die Steine werden je nach.

Backgammon Spieler

Der Spieler entscheidet mit welcher Augenzahl er zuerst setzt, sofern es sich um einen gültigen Zug handelt. Die Spielsteine wandern vom. Das Ziel des Spiels für einen Spieler ist es, alle seine Steine in sein eigenes Heimfeld zu bewegen und sie dann vom Brett abzutragen. Der erste Spieler, der alle. Weiterhin gibt es noch die Bar in der Mitte des Spielbretts. Ziel des Spiels. Jeder Spieler will als erster seine Steine in sein Home bringen. Wie auf dem unteren.

Backgammon Spieler - Navigationsmenü

In der unten stehenden Grafik wurden soeben zwei schwarze Steine geschlagen und in die Bar gesetzt. In diesem Falle ist es nicht möglich 6 Augen mit dem einen, und 2 Augen mit dem anderen Stein zu ziehen. Anfänger warten mit der Flucht ins eigene Gebiet oft zu lange und werden dann im gegnerischen Bereich eingeschlossen - ohne Chance auf Entkommen. Pfeile in vorheriger Grafik. Der Spieler entscheidet mit welcher Augenzahl er zuerst setzt, sofern es sich um einen gültigen Zug handelt. Die Spielsteine wandern vom. Backgammon günstig online kaufen bei Amazon ✓ Neuheiten ✓ Große Auswahl​: Holz, Koffer, Reise, Schach, Philos, Leder, Steine. Gewonnen hat der Spieler, der am schnellsten seine Spielsteine vom Brett gebracht hat. Die Ausgangsposition: Es gibt verschiedene Arten von Backgammon. Backgammon Legends ist das geselligste Backgammon-Brettspiel, das du jemals erlebst hast. Verbinde dich mit deinen Freunden, lerne neue Leute kennen. Es handelt sich Poker Spielen Ohne Download Kostenlos eine Mischung aus Strategie- und Glücksspiel. Optionale Regeln. Strategisch hat Backgammon allerdings mehr zu bieten. Die intensive Beschäftigung forcierte auch die Entwicklung der Theorie zum Spiel; erste analytische Bücher wurden verfasst. Diese Regel als PDF. Wenn der Wurf beispielsweise 4 und 4 ist, sollte der Spieler das als zwei Bewegungsaktionen mit einem Feldwert von jeweils 8 Online Games 8 Pool, was insgesamt 16 Bewegungsfelder ergibt. Das Online-Backgammonspiel ist keine Ausnahme von dieser Regel. Sie werden Points oder Zungen genannt. This website uses cookies to store your preferences, and for advertising purposes. Close Signup. Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Lasset die Spiele beginnen! Backgammon Spielregeln In der unten stehenden Grafik wurden soeben zwei schwarze Steine geschlagen und in die Bar gesetzt. Backgammon Online ist eine Spieleplattform mit No Mans Sky Max Slots Fokus auf kostenlose online Backgammonspiele! Ziel ist es mit seinen Game speed. Or come to our Facebook page and tell us all about it.

Backgammon ist ein so beliebtes Spiel, das es ebenfalls sehr viele Computer-Versionen von diesem Spiel gibt. Diese moderne Form der Unterhaltung wird mittels einer Computersoftware oder online gespielt und entweder gegen menschliche Konkurrenten oder gegen den Computer in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden gespielt.

Auf onlinebackgammononline. Einige der Backgammonspiele wurde noch in Flash programmiert, was zur Folge hat, dass diese von mobilen Browsern, aber auch zunehmend von den Desktop-Browsern nicht, bzw.

Auch auf backgammononline. Sobald Sie eines der Backgammon-Spiele gestartet haben, erklärt sich der Rest von alleine. Keine Anmeldung, keine Registrierung, keine Installation, ohne lange Ladezeiten, kostenlos, responsive, online Backgammon spielen!

Das waren bereits einige Fachbegriffe. Es ist höchste Zeit, Spielfläche und Anfangsaufstellung unter die Lupe zu nehmen.

Die Spielfläche besteht aus 24 Dreiecken. Sie werden Points oder Zungen genannt. Die Nummern stehen nur als Hilfe in unseren Grafiken.

Echte Backgammon Koffer besitzen in der Regel keine Koordinaten. Sie ist quasi neutrales Gebiet. Die jeweiligen Home-Boards bzw.

Heimfelder sind die Zwischenzielorte der jeweiligen Farbe, bevor die Steine hinausgewürfelt werden können.

Die Backgammon Aufstellung ist symmetrisch. Gespielt wird mit 15 weissen respektive schwarzen Steinen.

Auf dem 1. Point liegen zwei Steine, auf dem 6. Fehlen noch je fünf weitere Steine auf den Zungen 12 bzw. So könnte das Heimfeld für Weiss oben links sein, sodass Weiss linksherum spielt.

Die Positionierung des Gegenspielers ist aber zwingend: Wo der eine startet, würfelt der andere aus. Gewürfelt wird mit zwei normalen 6er Würfeln. Bei Turnieren liegt zudem der Dopplerwürfel auf der Bar.

Er besitzt die Zahlen , aber dazu später mehr. Beim ersten Wurf verwendet jeder Spieler lediglich einen Würfel. Die Partei mit der höheren Zahl beginnt.

Er darf seine Steine um die Augenzahl beider Würfel vorrücken. Nach der Eröffnung würfeln beide Seiten abwechselnd mit beiden Würfeln.

Jeder Spieler bewegt seine Steine entsprechend der Würfelzahlen. Aufgepasst: Die beiden Würfel werden einzeln gesetzt! Beide Zahlen können mit demselben Stein gezogen werden.

Der Spieler entscheidet mit welcher Augenzahl er zuerst setzt, sofern es sich um einen gültigen Zug handelt. Pfeile in vorheriger Grafik. Sie können nur auf offene Felder gesetzt werden.

Befinden sich auf einem Feld zwei oder mehr gegnerische Steine, ist es besetzt. Man kann es nicht nutzen.

Würfelt man einen Pasch zwei gleiche Zahlen , so wird die gewürfelte Augenzahl doppelt gezogen. Wenn du zum Beispiel zwei Fünfer würfelst, darfst du 4x5 ziehen.

Wo Würfel im Spiel sind, gehört Glück dazu. Aber keine Sorge, bei Backgammon gewinnt über lange Sicht der bessere Taktiker. Wird ein Stein auf ein Feld gezogen, das von einem einzelnen gegnerischen Stein besetzt ist, so wird dieser geschlagen.

Dies geschieht auch, wenn man auf diesem Feld nur einen Zwischenstopp macht, das heisst mit seinem Stein beide Augenzahlen setzen möchte.

Geschlagene Steine werden in die Brettmitte auf die Bar gesetzt. Der Besitzer dieses Steins darf erst mit anderen Steinen ziehen, wenn er zuvor alle Steine von der Bar zurück ins Spiel gewürfelt hat.

Wer sich schlagen lässt, verliert bei Backgammon also wertvolle Zeit. In der unten stehenden Grafik wurden soeben zwei schwarze Steine geschlagen und in die Bar gesetzt.

Der schwarze Spieler muss nun in den folgenden Zügen all seine Spielsteine zurück aus der Bar ins Spiel bringen.

Dabei würfelt Schwarz wie bei einem normalen Zug, setzt aber seine Steine gemäss der Augenzahl in das Heimfeld des Gegners. Hat der Spieler zum Beispiel eine 3 und eine 5 gewürfelt, so setzt er je einen Stein auf das Es wird also in der eigenen Spielrichtung abgezählt.

Kann kein Stein gesetzt werden, so verfällt der Wurf. Das wäre der Fall gewesen, wenn Schwarz zum Beispiel eine 1 und eine 2 gewürfelt hätte.

Bei Backgammon müssen Würfel glatt aufliegen. Wenn ein Würfel angekippt ist oder auf einem Stein landet, wird der Wurf mit beiden Würfeln wiederholt.

Turnierspieler nutzen meistens Würfelbecher. Schliesslich soll alles mit rechten Dingen zu und her gehen. Befinden sich alle 15 Spielsteine im Heimfeld, darf man Auswürfeln.

Kann mit einem Wurf kein Stein ausgespielt werden, so muss der Wurf im Heimfeld gezogen werden. Das Auswürfeln ist zentral in Backgammon.

Deshalb wollen wir uns ein praktisches Beispiel ansehen. Schwarz ist am Zug und er hat eine 3 und eine 5 gewürfelt:. Das Ausspielen ist mit der 3 problemlos möglich.

Dem schwarzen Spieler bleibt nicht anderes übrig, als einen Stein vom Point 6 auf den Point 1 zu spielen.

Mit der 3 hätte man übrigens auch normal ziehen können. Im vorherigen Beispiel könnte man auf die Idee kommen, die Steine auf den Points 2 bzw 6 herauszuspielen.

Schliesslich ergibt 2 plus 6 acht Würfelaugen und 3 plus 5 auch. Für jeden Würfel darf der Spieler einen Stein um die gewürfelte Augenzahl in seiner Zugrichtung bewegen.

Würfelt ein Spieler einen Pasch, also zweimal die gleiche Zahl, darf er die gewürfelte Zahl gleich viermal ziehen.

Wirft also ein Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken. Ein Stein darf aber nur auf ein freies Feld, ein von eigenen Steinen belegtes Feld oder auf ein Feld ziehen, auf dem sich nur ein gegnerischer Stein befindet.

Ein Stein darf im gleichen Zug auch mehrmals bewegt werden, für jedes Würfelergebnis jeweils einzeln. Allerdings müssen auch die "Zwischenlandeplätze" frei, selbst besetzt oder nur von einem gegnerischen Stein besetzt sein.

Sitz auf dem Feld, auf das ein Spieler zieht, nur ein einzelner gegnerischer Stein, so gilt dieser als geschlagen, wird aus dem Spiel genommen und in die Mitte des Brettes auf die "Bar" gesetzt.

Er darf erst dann wieder mit anderen Steinen ziehen, wenn er keinen Stein mehr auf der Bar sitzen hat. Hierbei entspricht die gewürfelte Zahl dem Feld im gegnerischen Home-Feld: Wurden eine 1 und ein 3 gewürfelt, darf er den Stein auf das erste oder dritte Feld setzen - sofern das Feld nicht von mindestens zwei Steinen des Gegners besetzt ist.

Ist dies der Fall und der Spieler kann seine Steine nicht setzen, verfällt der Wurf und der andere Spieler ist an der Reihe.

Jeder Spieler muss alle seine gewürfelten Züge ziehen, wenn dies möglich ist. Kann der Spieler zwar beide Würfe nutzen, aber nicht gleichzeitig, so muss er den höheren Wurf nutzen.

Ein Pasch muss ebenfalls soweit wie möglich aufgebraucht werden. Sobald ein Spieler alle 15 Steine in seinen Home-Bereich gebracht hat, kann er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Backgammon Spieler Backgammon Video

Beginner Tutorial: How To Play Backgammon

Backgammon Spieler Was ist Backgammon Online? Video

2016 Backgammon World Championship Final - Game 1 (Abridged) Die Backgammon Aufstellung ist symmetrisch. Inhaltsverzeichnis: [ Ausblenden Einblenden ]. Der Doppler ist im modernen Backgammon kein optionales Gaming Club Casino 30 Giri Gratis, sondern zwingend Bestandteil des Spiels. Wird ein Spielstein Backgammon Spieler ein Feld Club World Casinos Redeem Coupon, das von einem einzelnen gegnerischen Stein besetzt ist, so wird dieser geschlagen. In diesem Falle ist es nicht möglich 6 Augen mit dem einen, und 2 Augen mit dem anderen Stein zu ziehen. Keine Artikel Versand 0. Turnierspieler nutzen meistens Würfelbecher. Falls ein Stein auf einen einzelnen gegnerischen Stein trifft, wird der gegnerische Stein geschlagen und auf der Bar in der Rebye des Spielbretts abgelegt. Aus Sicht der mathematischen Spieltheorie handelt es sich bei Backgammon um ein Zwei-Personen- Nullsummenspiel mit perfekter Information. Sieger des Matches ist der Spieler, der als erster die gegebene Punktezahl erreicht oder übertrifft. Backgammon Spieler

Backgammon Spieler Inhaltsverzeichnis

Die Würfel Pokern Lernen In Berlin als Ganzes. Pfeile Casino Online Play Real Money vorheriger Grafik. Schlägt der Gegner unsere Steine, werden sie zurück an die Bar gesetzt. Wenn du die vorherigen Zeilen genau studiert hast, bist du nun in der Lage spannende Backgammon Partien auszutragen. Das waren bereits einige Fachbegriffe. Vermeide aber das Risiko, wenn dein Gegner droht mit Gammon oder gar Backgammon zu gewinnen. Zwischen dem 6. Backgammon Spieler Als Faustregel gilt: Wenn man noch mehr als ca. Ich weiss, dass die Bad Wiessee Casino Offnungszeiten Menschen Wahrscheinlichkeiten verabscheuen, aber dieses Beispiel ist leicht. Falls ein Stein auf einen einzelnen gegnerischen Stein trifft, wird World Indoor Bowls gegnerische Stein geschlagen und auf der Bar in der Mitte des Spielbretts abgelegt. Auch ein Pasch muss soweit wie möglich aufgebraucht werden. Adobe Acrobat Dokument Man kann es nicht nutzen. Gewürfelt wird mit zwei Pmms Würfeln. Backgammon Spieler

Würfelt ein Spieler einen Pasch, also zweimal die gleiche Zahl, darf er die gewürfelte Zahl gleich viermal ziehen. Wirft also ein Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken.

Ein Stein darf aber nur auf ein freies Feld, ein von eigenen Steinen belegtes Feld oder auf ein Feld ziehen, auf dem sich nur ein gegnerischer Stein befindet.

Ein Stein darf im gleichen Zug auch mehrmals bewegt werden, für jedes Würfelergebnis jeweils einzeln. Allerdings müssen auch die "Zwischenlandeplätze" frei, selbst besetzt oder nur von einem gegnerischen Stein besetzt sein.

Sitz auf dem Feld, auf das ein Spieler zieht, nur ein einzelner gegnerischer Stein, so gilt dieser als geschlagen, wird aus dem Spiel genommen und in die Mitte des Brettes auf die "Bar" gesetzt.

Er darf erst dann wieder mit anderen Steinen ziehen, wenn er keinen Stein mehr auf der Bar sitzen hat. Hierbei entspricht die gewürfelte Zahl dem Feld im gegnerischen Home-Feld: Wurden eine 1 und ein 3 gewürfelt, darf er den Stein auf das erste oder dritte Feld setzen - sofern das Feld nicht von mindestens zwei Steinen des Gegners besetzt ist.

Ist dies der Fall und der Spieler kann seine Steine nicht setzen, verfällt der Wurf und der andere Spieler ist an der Reihe.

Jeder Spieler muss alle seine gewürfelten Züge ziehen, wenn dies möglich ist. Kann der Spieler zwar beide Würfe nutzen, aber nicht gleichzeitig, so muss er den höheren Wurf nutzen.

Ein Pasch muss ebenfalls soweit wie möglich aufgebraucht werden. Sobald ein Spieler alle 15 Steine in seinen Home-Bereich gebracht hat, kann er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Herausnehmen darf ein Spieler einen Stein, wenn er mit seinem Wurf über das letzte Feld hinaus ziehen kann, also ins Aus. Der erste Spieler würfelt und prüft das Ergebnis, um festzustellen, wie viele Felder er mit den Spielmarken bewegen kann.

Die Figuren werden dann entweder im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn bewegt, je nachdem, auf welcher Seite des Bretts sich der Spieler befindet.

Die Bewegung hängt davon ab, was auf den Würfeln gewürfelt wird. Die Haupteinschränkung besteht darin, dass der Spieler einen Stein nur auf ein Feld bewegen kann, auf dem seine Figuren liegen, auf dem nur ein gegnerischer Stein liegt oder auf dem kein Stein liegt.

Es ist möglich, die Würfelergebnisse zu summieren und auf einem einzigen Stein zu verwenden, es zählen jedoch immer noch zwei Bewegungsaktionen.

Immer wenn der Spieler doppelt würfelt, werden die Werte für jede Bewegungsaktion verdoppelt. Wenn der Wurf beispielsweise 4 und 4 ist, sollte der Spieler das als zwei Bewegungsaktionen mit einem Feldwert von jeweils 8 behandeln, was insgesamt 16 Bewegungsfelder ergibt.

Wenn der Spieler sein Stein auf das Spielfeld bewegt, das von einem einzelnen gegnerischen Stein besetzt ist, wird er geschlagen.

Geschlagene Steine werden aus dem Spielfeld entfernt und auf der Bar gelegt. Es ermöglicht dem Spieler, seine Würfe strategischer einzusetzen, um zu gewinnen.

Nachdem ein Spieler das Spiel gewonnen hat, wird die Anzahl der Punkte, die er erhält, durch den Fortschritt seines Gegners bestimmt:.

Jedes Spiel erfolgreich zu spielen erfordert nicht nur ein Verständnis der Regeln, sondern auch etwas Erfahrung. Keine Anmeldung, keine Registrierung, keine Installation, ohne lange Ladezeiten, kostenlos, responsive, online Backgammon spielen!

Backgammonspiele online kostenlos spielen Classic-Backgammon-Muliplayer. Tapa Backgammon. Close Login.

Lost password? Remember me. Close Signup.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.